Über mich





Ich begann meine Klavierausbildung an der Musikhochschule Hannover und wechselte anschließend an das Johannes-Brahms-Konservatorium in Hamburg.

Dort schloss ich mein musikpädagogisches Studium mit klassischem Hauptfach ab. Parallel zum Studium erhielt ich Jazzpiano-Unterricht bei Prof. Buggy Braune.

 

Postgradual absolvierte ich ein Aufbaustudium zur künstlerischen Reife. Klavierunterricht erhielt ich u. A. bei Rainer Schnelle, Viktoria Lakissova, Irina Kolesnikova und Franc Thomas Link.

 

Neben einer regen Unterrichtstätigkeit arbeite ich als Pianist in unterschiedlichen musikalischen Bereichen unter anderem als Korrepetitor,Barpianist, Eurythmiebegleiter , spiele in Bands, Musicals u.v.m.